Konzentrierte Arbeit mit viel Liebe zum Detail.

In einem anderen Leben hatte Miguel eine kaufmännische Ausbildung und Beruf. Das aufreibende Vertriebswesen hat ihn dazu getrieben andere Wege zu gehen und so ist er vor 9 Jahren zu Soudax gestoßen. Hier begeistert ihn die familiäre Struktur und die menschliche Dimension.

In der Abteilung für die Montage von Spezialmaschinen hat er auch eine Zeit lang im Konstruktionsbüro gearbeitet. Dank seines vielfältigen und gewissenhaften Profils besitzt er alle notwendigen Qualitäten, um bei der Fertigung der Transformatoren mitzuwirken: dem Herzen Soudax. Von Natura aus sehr gewissenhaft antizipiert Miguel gerne Risiken. So hat er zum Beispiel eine Serie von Tests auf den Punkt gebracht und dokumentiert, die die perfekte Abdichtung und elektrische Isolation der Maschinen garantieren. Schnell, trotz seiner Genauigkeit, schafft er es die Kadenzen der Transformatorenproduktion zu erhöhen. Durch seine Polyvalenz steht er oft auch den Kollegen hilfreich zur Seite. Sorgfältig und engagiert, so prüft er auch, die Verpackungen der Maschinen, damit eine problemlose Logistik garantiert werden kann.

Miguel hat bei Soudax viel gelernt und er liebt es dieses Wissen und seine Arbeitsweise weiterzugeben, in Prozeduren und  Fertigung der 25 Transformatoren des Soudax Angebots festhält.

Französische Fertigung
Präzision & Technisierungsgrad
Internationale Niederlassung
Nachhaltigkeit der Ausrüstungen